Monica Weyrauch

zur person 2680 267px

Studium der Psychologie an der Universität Mainz bis 1972

Anschließend praktische Tätigkeit als Dipl.-Psychologin in psychiatrischer Klinik mit begleitender Ausbildung in Psychoanalytischer Gruppentherapie (DAP), Gestalttherapie (FPI) und Verhaltenstherapie (DBV)

Zusätzliche Aus- und Weiterbildungen:

Psychologische Psychotherapie (Klaus-Grawe-Institut, Zürich)
Schematherapie (Young/Roediger)
Hypno- und systemische Therapie (MEG)
Energetische Psychotherapie (Gallo)
Zürcher Ressourcen Modell ZRM
CBASP (McCullough)
Körperpsychotherapie (Downing)
Gruppendynamik (DAGG)
Progressive Muskelrelaxation (Jacobson)

Seit 1980 niedergelassen in eigener Praxis in Speyer
 
Seit 1987 Dozentin, Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin am Fort- und Weiterbildungsinstitut für klinische Verhaltenstherapie IFKV e. V. in Bad Dürkheim

Seit 1999 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin und
Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin

Tätigkeit als Verhaltenstherapie-Gutachterin im Rahmen der Richtlinien-Psychotherapie